Aventurin steht für Selbstvertrauen und bringt Ruhe

| Posted in Aventurin, Edelstein, Quarz, Wirkung |

Der grüne Aventurin wird traditionell zu dem Mineral Quarz gezählt. Gefunden wurde der Edelstein im Ural, in Deutschland, Österreich und Indien. Der grüne Aventurin bringt Ruhe und Ausgewogenheit und wirkt besonders auf das Nervensystem. Der Aventurin wirkt beruhigend vor dem Einschlafen und stärkt durch seine entspannende Wirkung den Humor und eine positive Einstellung zum Leben.

Die antiken Griechen glaubten, dass der Aventurin seinem Träger Mut und frischen Optimismus, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit brachte. Der blattgrüne Edelstein hilft wahre Freunde zu finden und diese Freundschaft zu bewahren.

Der grüne Aventurin wirkt auf das Herzchakra und unterstützt Mediation und ruhige Stunden.

Einmal monatlich oder bei häufiger Nutzung einmal wöchentlich unter fließendem Wasser entladen. Danach in einer Amethyst- oder Bergkristallgruppe oder etwa 6 Stunden in der Sonne aufladen.